Ablauf der Ausbildung

1. Grundeinweisung

Bevor es in luftige Höhen geht, findet eine anderthalb tägige Grundeinweisung statt: Aerodynamik des Freifalls, Einführung in die Schirmtechnik, Einweisung ins Gurtzeug und Öffnungsverlauf des Hauptschirms, Landeanflug und Landung, Verhalten in besonderen Fällen, u.a.

An diesem Tag wird der Schüler auch von uns ausgerüstet. Es wird nur auf modernen Flächenfallschirmen geschult und alle Gurtzeuge sind mit elektronischen Öffnungsautomaten ausgestattet. Zur Ausrüstung gehören auch eine Sprungkombi, Höhenmesser, Helm mit integriertem Funk, Sprungbrille und Sprungbuch mit Ausbildungsnachweis.
Mitzubringen sind nur noch knöchelhohe Schuhe (z.B. Turnschuhe, keine Springerstiefel), bequeme Kleidung und gute Laune.

2. Sprung

Nach soviel Theorie geht es am nächsten Tag nach einem eingehenden Briefing (Sprungauftrag) des ersten Sprunges und Exittraining endlich in die Luft... Und dann kann man sich selbst ein Bild darüber machen, was für ein Gefühl es ist frei zu fallen!

Die AFF - Ausbildung bis zur Graduierung verläuft durch 7 Level:

Level I-III: wird mit 2 Lehrern gesprungen. Ziel ist das Erlernen des korrekten Exits, Freifallhaltung und Höhenbewusstsein mit selbstständigem Öffnen des Hauptschirms.

Level IV-VII: wird nur noch mit einen Lehrer gesprungen. Ziel ist das Erlernen der kontrollierten Bewegungen um die Körperachsen (Saltos, Drehungen, Rollen, Track)

Dabei entscheiden die Lehrer darüber, ob der Schüler ein Level bestanden hat. Hat der Schüler alle 7 Level bestanden, ist er graduiert und kann von da an allein springen und bis zur Prüfung sein Können verfeinern.

Nach bestandener AFF-Ausbildung und weiteren 16 Sprüngen (also insgesamt 23 Sprüngen) kann bei unseren Prüfungsräten die praktische und theoretische Prüfung für den Luftfahrerschein für Fallschirmspringer abgelegt werden. Diese Fallschirmspringer-Lizenz ist international anerkannt und unbefristet gültig.

Die Fallschirmausrüstung wird von uns komplett bis zur Prüfungsreife kostenlos zur Verfügung gestellt.

Jetzt online bestellen
und sofort verschenken

Tandemsprung Gutschein 4000 Meter Tandemsprung Extreme Gutschein 6000 Meter Tandemsprung Gutschein 2500 Meter AFF Schnupperkurs Gutschein AFF Grundkurs Gutschein AFF Komplettkurs Gutschein

Sprungbetrieb

Im März und Oktober Wochenendbetrieb mit Tandemspringen. Von April bis September bieten wir Ihnen täglich Tandemsprünge und jede Woche neue AFF-Kurse. Kursbeginn für AFF- Kurse ist jeweils Montag. Einen Termin für Ihren Tandemsprung können Sie » hier reservieren.